Abhorchen


Abhorchen
Auskultation (fachsprachlich)

* * *

ạb||hor|chen 〈V. tr.; hat
1. 〈Med.〉 jmdn. \abhorchen mit Ohr od. Hörrohr auf abnorme Körpergeräusche prüfen; Sy auskultieren
2. ein Gespräch \abhorchen unter Schwierigkeiten od. heimlich anhören, belauschen
3. Geräusche und deren Ursachen \abhorchen durch Horchen zu ergründen suchen

* * *

ạb|hor|chen <sw. V.; hat:
1.
a) mit dem Ohr auf Geräusche prüfen:
den Boden a.;
b) durch Prüfen bestimmter Geräusche im Körper untersuchen:
das Herz, die Lunge a.
2. (selten) heimlich überwachen, mit anhören:
Telefongespräche a.

* * *

Abhorchen,
 
Medizin: ein diagnostisches Verfahren (Auskultation).

* * *

ạb|hor|chen <sw. V.; hat: 1. a) mit dem Ohr auf Geräusche prüfen: den Boden a.; Er horchte ... den Himmel ab (Gaiser, Jagd 96); b) durch Prüfen bestimmter Geräusche im Körper untersuchen: das Herz, die Lunge a.; Er brachte den Jungen ... zu Bett und horchte ihn ab (Seghers, Transit 107). 2. (selten) heimlich überwachen, mit anhören: Telefongespräche a. 3. von jmdm. etw. durch Horchen erfahren, ermitteln: Er ... horchte wie ein Blinder den Fahrtgeräuschen die Entfernung zur nächsten Haltestelle ab (Johnson, Ansichten 54).

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abhorchen — V. (Oberstufe) jmdn. mit einem Hörrohr auf krankhafte Geräusche im Inneren hin prüfen Synonyme: abhören, behorchen (ugs.) Beispiel: Der Patient hustete, deshalb horchte der Arzt seine Lunge ab. Kollokation: das Herz abhorchen …   Extremes Deutsch

  • Abhorchen — Abhorchen, verb. reg. act. nach dem Munster des Zeitwortes abhören, durch Horchen erfahren oder lernen. Sie hat uns alle unsere Geheimnisse abgehorcht, Weiße. O wenn die frohen Lieder dir gefielen, die meine Muse oft den Hirten abhorcht! Gesn …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abhorchen — abhorchen:1.〈durchHorchenerfahrenod.lernen〉abhören·erlauschen·erhorchen♦gehoben:ablauschen;auch⇨erlernen–2.⇨abhören(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abhorchen — ↑auskultieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • abhorchen — ạb·hor·chen (hat) [Vt] 1 jemanden / etwas abhorchen (als Arzt) jemandes Oberkörper oder Organe auf bestimmte Geräusche prüfen, untersuchen <das Herz, die Lunge abhorchen> 2 etwas abhorchen ≈ ↑abhören (3) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Abhorchen — Unter Auskultation, (von lat. auscultare – (eifrig) zuhören, horchen), versteht man in der Medizin das Abhören des Körpers, typischerweise mit dem Stethoskop. Die Auskultation ist Bestandteil der körperlichen Untersuchung. Das zugehörige Verb… …   Deutsch Wikipedia

  • abhorchen — ạb|hor|chen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auskultation — Abhorchen (mit einem Stethoskop) * * * Aus|kul|ta|ti|on 〈f. 20; Med.〉 Abhorchen der Körpergeräusche (bes. von Herz u. Lunge) mit Ohr od. Stethoskop [<lat. auscultatio „das Horchen“] * * * Aus|kul|ta|ti|on, die; , en [lat. auscultatio] (Med.):… …   Universal-Lexikon

  • abhören — 1. abfragen, aufsagen lassen, einem Test unterziehen, examinieren, kontrollieren, prüfen, testen, überprüfen; (ugs.): auf den Zahn fühlen, unter die Lupe nehmen; (veraltet): überhören. 2. abhorchen; (ugs.): behorchen; (Med.): auskultieren. 3.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auskultieren — aus||kul|tie|ren 〈V. tr.; hat; Med.〉 = abhorchen (1) [<lat. auscultare „horchen“] * * * aus|kul|tie|ren <sw. V.; hat [lat. auscultare = mit Aufmerksamkeit zuhören, lauschen] (Med.): (ein Organ) auf Geräusche hin abhorchen: das Herz, die… …   Universal-Lexikon